Der Prozess von Innofarming wird mit einem Tablet überwacht.
innofarming: Gemüseanbau der Zukunft

innofarming setzt auf ein Konzept zum Vertical Farming als Ergänzung zum traditionellen Anbau von Lebensmitteln. Im Podcast erzählt der Gründer Timo Visestamkul mehr über die Ideen und Ziele seines Unternehmens.

Gründungsgeschichten

  • Rebecca Göckel von Nomoo
    #Text-Geschichte

    Aller Anfang von Nomoo basiert auf einer TV-Doku, die 2016 ausgestrahlt wurde. Sie hat das Gründungs-Paar für die Themen Nachhaltigkeit und Ernährung sensibilisiert. Man habe durch diesen Film begriffen, dass die Ernährung einen großen Hebel beim Thema Klimaschutz habe – und eine vegane Lebensweise viele Klimaschutz-Vorteile biete. Allerdings merkte man schnell auch: Vegane Produkte entsprechen nicht unbedingt ihrem Geschmack. Insbesondere beim Eis gab es keine leckere, vegane Alternative. Also, warum nicht selbst eins kreieren? Gesagt, getan, gegründet.

  • Meet, Greet + Beat
    #Text-Geschichte

    In einer Sache sind sich die Gründerinnen und Gründer einig, die wir für gründen.nrw porträtieren: Ein passendes Netzwerk ist unbezahlbar. Es hilft bei allem, was man selbst nicht kann, mit Tipps, mit unvoreingenommenem Feedback und bietet gleichzeitig Marketing-Potenzial in eigener Sache. Ein solches Netzwerk hat einen Namen: Meet, Greet + Beat, die Roadshow der Neuen Gründerzeit NRW.

  • "Wir fördern mit retraced moderne, nachhaltige Fertigungspraktiken", #NeueGründerzeit, Artur Janiszek und André Fiebig von Eldertech
    #Podcast

    retraced ist eine Plattform, die hilft, Lieferketten transparent zu machen und damit auch Compliance-Vorgaben einzuhalten. Damit richtet sich das Unternehmen vor allem an die Mode-Industrie. Philipp Mayer und Lukas Pünder haben mit retraced bereits ihr zweites Start-up gegründet. Nach einer Gründung im Modebereich, bei der altes mexikanisches Schuhmacherhandwerk erhalten und bei uns bekannter gemacht werden sollte, liegt der Fokus jetzt nicht mehr auf der Mode selbst.

     

  • Die drei Gründer von DynAmaze stehen nebeneinander auf einer Dachterrasse
    #Text-Geschichte

    DynAmaze bietet ein Win-win für alle, die in ihrer Freizeit spontan und günstig etwas Besonderes erleben möchten, und die Anbietenden von Freizeitaktivitäten. Denn DynAmaze vermittelt über sein Online-Buchungssystem Restplätze von aktuell über 30 Veranstaltern – Tendenz steigend.

  • Digitale Hilfsmittel in der Pflege – der Herausforderung haben wir uns gestellt. Artur Janiszek und André Fiebig, Eldertech
    #Podcast

    Die Versorgung von pflegebedürftigen Angehörigen in deren eigenem Zuhause ist für viele Menschen eine Herausforderung. Da setzt Eldertech an: Aus eigener Betroffenheit heraus haben die Gründer Artur Janiszek und André Fiebig eine Plattform entwickelt, die mit Hilfe von digitalen Mitteln Pflegende und Pflegebedürftige unterstützt.

     

  • Birgitta Lancé sitzt auf einem von ihr erstellten Sitzmöbelstück.
    #Video

    „Das Logo ist die Identität eines Unternehmens. Wenn sich Menschen in das Logo hineinsetzen können, bedeutet das, dass sich Menschen mit dem Unternehmen ganz anders verbunden fühlen“, so beschreibt Birgitta Lancé die Idee hinter ihrem One-Woman-Unternehmen Inviting Places. Birgitta akquiriert und plant ihre Projekte selbst. Für die Umsetzung arbeitet sie mit Handwerksbetrieben zusammen – gerne in lokaler Nähe.

  • Heike Becker, eine Frau mittleren Alters, sitzt mit einer Handpuppe auf einer Bank vor einem Schild mit der Aufschrift "Seniorenbetreuung mit Herz".
    #Text-Geschichte

    Wie einige unserer Geschichten basiert auch Heike Beckers auf persönlichen Erfahrungen bzw. einem persönlichen Erlebnis. Und wie alle unsere Gründerinnen und Gründer, die wir bislang kennengelernt haben, versprüht Heike Becker Optimismus, Gründungsgeist und neben Zielstrebigkeit auch eine gewisse Hartnäckigkeit.